Plattensee und Porzellan Ausflug (Ganztagestour)

Tagesausflug zum größten See, und Porzellanmanufaktur Mitteleuropas.

Wir nehmen die Autobahn von Budapest, und erreichen den Plattensee (Balaton) in 1,5 Stunden. Wir beginnen mit einem atemberaubenden Blick auf die hellgrüne See vom Tihany Hügel. In der Halbinsel Tihany besuchen wir die Benediktinerabtei: eine Barockkirche mit beeindruckenden Holzschnitzerei und einer tausendjährigen Gruft eines alten ungarischen Königs. Alte Fischerhäuser, heimische Töpferwaren und ungarische Handwerk. Film über Balaton und die Benediktinerabtei im Besucherzentrum von Tihany.

Dann starten wir unsere spektakuläre Seeuferreise. Wenn es das Wetter erlaubt, kann man sogar im See baden… In 15 Minuten erreichen wir Balatonfüred, der erste Urlaubsort der Ungarischen Aristokratie mit einer großartigen Promenadenstraße an der Küste. Kosten Sie das Heilwasser, das Füred bekannt machte!

Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Meine starke Empfehlung ist die lokale Spezialität probieren: der ungarische Fischsuppe, aus carpe vom Plattensee.
Eine der berühmtesten Porzellanmanufakturen Europas (1826) ist in einer Kleinstadt in der Nähe Plattensee, Herend. Eindrucksvolle Ausstellung und Einleitung in die fascinierende Herstellungstechnik. Es ist viel mehr schöner als Sie denken könnten…(Sehen sie meine Herend Quiz, nur zum Spaß!)

Oder, ein Leckerbissen für Musikliebhaber (anstelle von Herend): Beethoven-Denkmalstätte im kleinen Schloß einer ungarischen Adelsfamilie in Martonvasar, bei der der berühmte Komponist, Beethoven, mehrmals herzlich empfangen wurde. Die Ausstellung entfaltet sich Beethovens geheime Beziehung mit einer jungen ungarischen Dame…

  • An Frau Katalin Decsényi,  Reiseleiterin Budapest Vaduz, im November, 2010 Sehr Geehrte Frau Decsényi, Im Namen meiner Frau und meiner Tochter Isabel (oder: Elisabeth) wollte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie uns so fabelhaft bei unserer Reise nach Budapest im October begleitet haben. Wir hatten die Gelegenheit die Stephanskrone zu sehen, sowie die Krönungskirche und die Burg. Wir fuhren mit Ihnen auch noch nach Gödöllő und Esztergom. Der Zweck dieser Reise w…Simeon von Habsburg
    Hallo Katalin, vielen Dank für die Rechnung. Wir hatten viel Freude & Spass bei unserem Ausflug. Die Klasse redete nur gutes über sie und den Tag. Liebe Grüsse, 2012 maiLadina Brantschen, Switzerland
    Liebe Kati, erst heute komme ich dazu uns bei Ihnen zu bedanken. Brigitte und ich hatten dank Ihrer vorzüglichen Betreuung eine wundervolle Zeit in Buda+Pest. Nicht nur Ihre fröhliche Art mit den vielen Informationen und Stationen sind uns in guter Erinnerung, sondern insbesondere Ihre Umsicht in allen Situationen. Die „Alten“ laufen schon mal einfach über die Straße oder übersehen Absätze, Schienen  und Bordsteine. Sie waren sehr lieb zu uns und das ist nicht selbstverständlich, den…
    Hallo Katalin, nochmals vielen Dank für die Führung. Die Kunden waren sehr zufrieden, wie ich eben erfahren habe. 2012 NovemberFranz, Deutschland