Budapest mit dem Boot (4 Stunden)

Entdecken Sie Budapest von der Donau!

 
 
Die Donau Ufer in Budapest sind Welterbestätten! Wir machen eine Schifffahrt auf der schönen blauen Donau, und passen 7 Brücken. Sie können die wichtigen Sehenswürdigkeiten von Budapest sehen, und diese Tour führt Sie auch heraus den Grenzen eines “normalen” Stadtrundfahrt. Sie erhalten an Orten, wo kein Tourist zuvor gewesen ist. . .
 
 
 

Wir nehmen den öffentlichen Verkehrsmitteln von Ihrem Hotel zu einer Schiffstation, wo wir ein kleines Boot auf der Donau nehmen. Die sanfte Tempo der Bootsfahrt können Sie einen umfassenden Einblick in Bezirke, Gebäude, alte Industrieanlagen und neue Eigentumswohnungen.

Wir segeln Margareteninsel und dem ungarischen Parlament vorbei. Die besten Bilder des Parlaments kann man von einem Donauboot nehmen… Auf der Budaer Seite, erscheint die Burg: Fischerbastei und Matthiaskirche. Unser Bootsfahrt geht dem Gellertberg und dem berühmten Gellertbad vorbei. Dann kommt der Budapest Palast der Schönen Künste mit dem größten Konzertsaal Ungarns, und alten Industriegelände, die in ein Naherholungsgebiet umgewandelt wurde. Wir steigen in der Mitte der Stadt aus, und steigen die größte Kathedrale von Budapest (mit Fahrstuhl). Hier sehen Sie einige überraschende römischen Ruinen, und haben die beste Eis in der Fußgängerzone.

 

  • Liebe Kati, erst heute komme ich dazu uns bei Ihnen zu bedanken. Brigitte und ich hatten dank Ihrer vorzüglichen Betreuung eine wundervolle Zeit in Buda+Pest. Nicht nur Ihre fröhliche Art mit den vielen Informationen und Stationen sind uns in guter Erinnerung, sondern insbesondere Ihre Umsicht in allen Situationen. Die „Alten“ laufen schon mal einfach über die Straße oder übersehen Absätze, Schienen  und Bordsteine. Sie waren sehr lieb zu uns und das ist nicht selbstverständlich, den…
    Hallo Katalin, vielen Dank für die Rechnung. Wir hatten viel Freude & Spass bei unserem Ausflug. Die Klasse redete nur gutes über sie und den Tag. Liebe Grüsse, 2012 maiLadina Brantschen, Switzerland
    An Frau Katalin Decsényi,  Reiseleiterin Budapest Vaduz, im November, 2010 Sehr Geehrte Frau Decsényi, Im Namen meiner Frau und meiner Tochter Isabel (oder: Elisabeth) wollte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie uns so fabelhaft bei unserer Reise nach Budapest im October begleitet haben. Wir hatten die Gelegenheit die Stephanskrone zu sehen, sowie die Krönungskirche und die Burg. Wir fuhren mit Ihnen auch noch nach Gödöllő und Esztergom. Der Zweck dieser Reise w…Simeon von Habsburg
    Hallo Katalin, nochmals vielen Dank für die Führung. Die Kunden waren sehr zufrieden, wie ich eben erfahren habe. 2012 NovemberFranz, Deutschland